New Friendship

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 10:28 am

Sie standen vor dem Eingang von Dalton. "Ley, wie fühlst du dich?" "Ich weiß nicht. Irgendwie voll in Watte gepackt oder so.", murmelte Wes. Er hatte keine Ahnung, ob sie sich gerade bewegten odr standen, aber er hatte Angst. Das wusste er. Was war nur los mit ihm? Benommen fuhr er sich über die Stirn. Er zitterte noch immer so stark. "Sebastian, wir sehen uns.", verabschiedete er sich. Thad und David geleiteten ihn hinein. "ist dir schlecht oder einfach nur schummrig?" "Schummrig, so als würd ich gleich wegdriften." Und damit kippte er um. "LEY!"
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 10:36 am

" ey, wie niedlich, kommt er doch noch!" konnte man Flint Stimme hören, als Sebastian zu ihnen trat. " Okay, ich bin b hier. was willst du? Da fällt mir ein ich soll dir Liebe Grüße von Wes, David und Thad ausrichten, sie bleiben im Vorstand!!" entgegnete Sebastian und sah zu Nick und Jeff. Sie standen in der Ecke. " Seit ihr von einer Tarantel gestochen worden oder warum steht ihr da hinten. Kommt jetzt her!" bat er und fragte sich was jetzt schon wieder vorgefallen war.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 10:39 am

Als Wes umgekippt war, hatte David nicht lange gehadert und die Schulschwester geholt. Die hatte sich die Sympthome angehört und zufällig einen Blick auf Wes' Arm geworfen, der wieder verbunden war. "Ruft einen Krankenwagen, ich fürchte er hat eine Blutvergiftung." Einer der umstehenden Schüler machte was ihm aufgetragen wurde und schon bald hörte man das Horn des Krankenwagen und sein Blaulicht erhellte das Hauptgebäude von Dalton.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 10:42 am

" Ihr habt doch etwas An..." stoppte Sebastian in Mitten seines Satzes, als er das Horn eines Krankenwagens hörte. Sofort liefen er, Nick und Jeff zu der Stelle und er bemerkte wie Wes in den Krankenwagen getragen wurde. " Was hat er?" fragte er an seinen Nachbar der, ausgerechnet David war. Etwas Gutes war es auf keinem Fall soviel stand jetzt schon fest.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 7:58 pm

David sah seinem besten Freund nach und Tränen standen in seinen Augen. "Er ist umgekippt. Wahrscheinlich Blutvergiftung.", murmelte er leise. Ein Auto hielt vor dem Haupthaus. "Steig ein!", rief Thad, der am Steuer saß und David rannte zu ihm. Beide brausten dem Krankenwagen hinterher, der mit jaulender Sirene vom Hof fuhr.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 8:05 pm

"Hm.....Er wird schon wieder werden. Was er jetzt vermutlich braucht ist ein Arzt, Ruhe und etwas gegen die Blutvergiftung!" meinte Sebastian, war sich aber nicht ganz so sicher. Wie auch, er war ja kein Arzt oder dergleichen. Man sah nur noch wie David zu Thad ins Auto stieg und sie wegfuhren. Na supi und die Anderen gingen ja nicht einfach sondern fingen gleich an zu diskutieren. Sebastian funkelte Nick und Jeff böse an und sagte leise. " Ein Wort und ihr seid Geschichte!" Dafür hatte er jetzt echt keine Nerven.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 8:08 pm

Nick und Jeff schwiegen und die Ansammlung vor der Schule löste sich langsam auf. Doch die gedrückte Stimmung blieb. Dass einer von ihnen mit dem Krankenwagen abgeholt wurde, ließ niemanden kalt. Und dann auch noch der große Bruder. Normalerweise spendete Wes Trost und hatte immer die richtige Worte parat. Jetzt konnte er nicht trösten und das Richtige sagen.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 8:15 pm

Sebastian versuchte gar nicht erst Trost zu spenden. Er war dafür einfach nicht gemacht. Deshalb verzog er sich in sein Zimmer. Wenn Jemand etwas von ihm wollte, dann könnte Dieser auch zu seinem Zimmer kommen. Wenn sie ihn bräuchten, könnte sie im Notfall auch Nick und Jeff vorbei schicken. Doch jetzt machte erst einmal Nichts. Was hätte er auch machen sollen?
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 8:18 pm

Erst am späten Abend schallte plötzlich Trent aufgeregte Stimme durch die Korridore. "Es gibt Neuigkeiten von Wes! Kommt in den Proberaum der Warblers!" Und innerhalb kürzester Zeit war der Raum brechend voll. Alle wollten wissen, was mit ihrem Anführer oder Vertrauten war. Die, die kein Platz mehr gefunden hatten, saßen auf dem Boden oder standen am Rand. Sogar auf dem Gang standen viele. Hoffentlich ging es Wes gut.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 8:24 pm

Sebastian hörte ebenfalls die Rufe von Trent und machte sich langsam auf den Weg Richtung Proberaum. Natürlich waren die Meisten schon da, deshalb lehnte er sich an die Wand und hörte Trent, so gut es ihm möglich war zu. Warum waren Alle so verrückt danach, etwas über Wes zu erfahren? Nicht dass es ihn nicht interessierte aber, warum muss man gleich so einen Aufstand machen?
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 8:27 pm

"Also, er ist wieder wach und es geht ihm den Umständen entsprechend." Erleichterungsrufe wurden laut. Trent versuchte die Menge zu beruhigen. "Er hat wirklich eine Blutvergiftung und muss ein paar Tage im Krankenhaus bleiben. Aber hey, das ist Wes Montgomery, ihr kennt ihn doch. Den haut so schnell nichts um." Zustimmend murmelte die Menge. Dass es Wes einigermaßen gut war eine halbwegs gute Nachricht. Doch so ganz wollte die gedrückte Stimmung dennoch nicht verfliegen.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 8:32 pm

Na dass waren ja mal relativ gute Nachrichten, die Sebastian und die Anderen zu hören bekamen. Er braucht ein paar Tage logisch. hoffentlich würden sich die Anderen auch daran halten und ihn nicht besuchen wollen. Dass stresst nur. Er drehte sich um und ging. Mehr wollte er ja nicht wissen. Außerdem hatte er ja noch was zu erledigen. Er stieg ins Auto und fuhr ins Krankenhaus und zu seiner kleinen Schwester. Er hatte ja auch lange genug gebraucht.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 8:37 pm

Thad und David standen gerade im Geschänkeshop des Krankenhauses und suchten was für Wes. "Wieso haben die hier keien Skittles? Wes liebt Skittles." David verstand die Welt nicht mehr. Thad drückte einen weißen Stoffbären an sich. "Dann fahr halt und hol welche." "Ich will hier nicht weg. Willst du ihm wirklich diesen Bären holen?" "Wieso nicht?" "Er hat ein Herz auf seinem Bauch." "Stimmt, eigentlich müsstest du ihm den schenken, nachdem ihr schon miteinander im Bett wart." "Ich hasse dich."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 8:45 pm

Leise und langsam öffnete Sebastian die Tür und trat in das Zimmer ein. Sofort nahm er sich einen Stuhl der in der Ecke stand und setzte sich neben das Bett. Er bemerkte jede Regung und so entging ihm auch nicht wie seine kleine Schwester langsam die Augen öffnete. " Hey, mein kleiner Sonnenschein. Wie geht es dir?" war erst einmal Alles was er sagen konnte und wollte. Es dauerte einen Moment bis sie mitbekam wer neben ihr saß. " Sebi!" freudestrahlend nahm sie ihren großen Bruder in den Arm. " Mir gehts gut, aber der Onkel Doctor sagt ich muss noch hier bleiben, dass ist doof!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 8:49 pm

Auch Wes wachte langsam wieder auf. Er sah sich in dem hellen Raum um und verzog angewiedert das Gesicht. Er hasste Krankenhäuser abgrundtief. Und als Patient sogar noch ein bisschen mehr. Hoffentlich kamen nur seine Eltern nciht, dann würde er sich die Kugel geben. Plötzlich klopfte es and er Tür und Davids Eltern, Eve und Rick, kamen herein. Sie hatten Wes quasi adoptiert und waren mehr Eltern als seine eigenen. "Hallo, mein Schatz, wie geht es dir?", fragte Eve besorgt.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 9:01 pm

" Wenn das der Doktor sagt, dann musst du noch hier bleiben!" meinte Sebastian und lächelte seine kleine Schwester an. " Ist aber doof!" sagte diese schnell und zog eine Schnute. Dies brachte ihn zum lachen. " Mir ist langweilig hier. Ich kann nichts spielen und Mama ist auch nicht da!" Bei dieser Aussage verfinsterte sich sein Gesicht. Irgendwann müsste er ihr dass sagen. Doch nicht jetzt. " Leya, wie schön du bist wach!" konnte man eine Männerstimme vernehmen die gerade das Zimmer betrat. " Papaaaaaaaaa!" rief sie und wollte von ihm gedrückt werden. Sebastian beobachtete die ganze Situation. Für seine kleine Schwester würde er bleiben, aber nur für sie.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 9:04 pm

"Mama, Papa, hey, mir geht es gut." Wes richtete sich etwas auf. Er war immer noch schlapp oder fühlte sich zumindest so. "Was macht ihr denn hier?" "Als würden wir nicht kommen, wenn einer unserer Söhne im Krankenhaus liegt.", sagte Rick und lächelte ihn an. "Du machst Sachen." "Ja, ich hab nicht aufgepasst." Wes gab sich selbst die Schuld, dass er hier gelandet war.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 9:10 pm

Die ganze Zeit sprachen sein Vater und seine Schwester miteinander und Sebastian beobachtete sie jede Sekunde. Noch war sie nicht vollkommen genesen. Es muss ja einen Grund haben warum sie noch da bleiben muss. Rasch stand er auf und meinte " Ich verlasse euch ja ungern, aber ich muss vor der Sperrstunde wieder in der Dalton sein!" Seine Schwester nickte, drückte ihn und fragte wann er wieder kommt. " Morgen!" verscherte er und fuhr zurück zur Dalton.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 9:15 pm

Wes spielte derweil mit seinem Vater, David und Thad Karten, während Eve gedanklich das Krankenzimmer umgestaltete. Sie mochte Krankenhäuser genau so wenig wie Wes. Als sie gerade bei den Vorhängen angekommen war, kam Ricks Schwester Alicia, Krankenschwester, rein. "Hallo alle zusammen. Na, Ley, wie geht es dir?", fragte sie ihren Neffen.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 9:21 pm

" Hey Seb, kannst du mir mal helfen?" konnte er Jeffs Stimme wahrnehmen als er die Tür zu seinem Zimmer öffnete. " warum hängt ihr eigentlich immer hier ab?" fragte er nun, während er sich auf einen Stuhl warf. " Uns gefällt es hier!" warf Nick ein und auch er versuchte sich an ein par Aufgaben. " Was müsst ihr denn machen?" fragte er seuftzend und nahm Jeff das Blatt weg. " Hey!" meinte er aufgebracht und Sebastian warf es lässig zurück. " Hört mir auf mit Mathe, dazu hab ich gerade sowas von keine Lust!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 9:23 pm

Davd und Thad wurden unter Protesten zurück nach Dalton eskortiert. Wes brauchte Ruhe und Alicia hatte versprochen ihrem Neffen Gesellschaft zu leisten während ihrer Nachtschicht. Jetzt sah Wes ein wenig fern und erholte sich. Er mochte die Stille des Zimmers nicht, das bedrückte ihn und machte ihm Angst.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 9:30 pm

" Habt ihr nichts Anders zu tun?" fragte Sebastian nun seine beide Freunde. Diese schüttelten nur verneinend den Kopf, während sie Karten auf Sebastians Bett spielten. " Könnt ihr mich nicht mal in Ruhe lassen?" fügte er als nächstes an. Wieder nickten die Beiden verneinend. " Ich penn gleich bei euch, wenn ihr jetzt nicht geht!" versprach er, doch die Beiden störte das nicht. Er verschwand ins Bad und als er dieses verließ, saßen die Beiden immer noch da und spielten Karten.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am So Aug 05, 2012 9:33 pm

Bei Wes klingelte das Telefon und er hob ab. "Kannst du einmal in deinem Leben etwas richtig machen?", herrschte seine Mutter ihn an. "Blutvergiftung, ich bitte dich. Was für eine Schande. Und Dr. Wang sieht auch noch wie du eingeliefert bist. Unser guter Ruf hat gewaltige Kratzer bekommen. Wie willst du das wieder hinbiegen?" "Mutter, ich..." "Erspar mir deine jämmerlichen Ausreden. Du bist ein Nichts und eine herbe Enttäuschung für diese Familie. Rechne bloß nicht mit einem Besuch. Es wäre besser, wenn du gestorben wärst" Und damit legte sie auf.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am So Aug 05, 2012 9:37 pm

" Seid ihr nicht bald mal fertig mit spielen?" fragte Sebastian nun langsam gereizt. Nicht mal in seinem eigenen Zimmer konnte er Ruhe finden. " Jaja noch 2 Spiele!" meinte Nick und war gerade dabei Jeff zu schlagen. Sebastian nahm sich derweil ein Buch und las, auch wenn es todlangweilig war.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Aug 08, 2012 9:51 am

Wes hatte sich als Ablenkung ein Blatt Papier besorgt und zeichnete jetzt. Was genau er zeichnete, darauf achtete er nicht. Immer wieder schwirrten ihm die Worte seiner Mutter im Kopf herum. Nie war er suizidgefährdet gewesen, aber so etwas von der eigenen Mutter zu hören brachte ihn an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Sein ganzes Leben lang hatte er seine Eltern nur stolz machen wollen. Bis er angefangen hatte für sich zu leben. Scheinbar ein Fehler. Wie gerne wäre er jetzt in der heilen Welt von Dalton und nicht im Krankenhaus.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten