New Friendship

Seite 4 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 7:37 am

"Wieso hat Westerville keinen Strand?", fragte David zum gefühlten hundersten Mal. Wes lachte. "Weil es Westerville ist und nicht San Francisco. Und nein, wir können nicht nach San Francisco fahren. Schon schlimm genug, dass wir unerlaubt in der Schule fehlen." "Du bist krankgeschrieben.", sagte Thad, der fuhr. "Ihr aber nicht. Ich sollte euch überreden umzukehren." "Machst du es?" "Was?" "Uns zum umkehren überreden?" "Nein." Wes setzte seine Sonnenbrille auf und lehnte sich im Sitz zurück.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 7:44 am

So ein Mist, wie erkläre ich es ihr jetzt nur? schoss es Sebastian durch den Kopf und er überlegte rum und num. Ich kann aber auch Niemanden anrufen und fragen. Er setzte sich aufs Bett und winkte seine Schwester zu sich. " Ähm..Leya?" sie setzte sich und lächelte ihn, mit dem süßesten Lächeln an, dass sie hatte. " Du weißt doch, dass du und Mama einen Unfall hattet..." " Ja!" " Deswegen liegt ihr ja im Krankenhaus!" " Ja und sag weiter wo ist Mama, mir ist langweilig!" Er konnte nicht bestreiten, dass es seine Schwester war. " Und es gibt viele Dinge, die können die Doktoren nicht wieder weg machen und Mama konnten sie nicht helfen...." Sie schien es nicht zu verstehen, da sie mit ihren Beinen hin und her schaukelte und fröhlich vor sich hin summte. " Hey höst du mir überhaupt zu?" hakte Sebastian lieb nach. " Ja, hab ich Unfall..Krankenhaus...Doktor nicht helfen....! Siehst du!" Sie war stolz darauf dass zu wissen. " ..Ja, weiß du..Mama kann nicht kommen, weil sie....im Himmel ist und auf uns aufpasst!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 7:48 am

Während Sebastian wohl das Schwerste machen musste, was es auf der Welt gab, entfernten sich das Konzil immer mehr von Westerville. Ihre Handys hatten sie auf lautlos gestellt. Dass sie gerade die Regeln brachen interessierte keinen so wirklich. "Hier ist eine Keksfabrik.", sagte David, der hinten saß und sich Straßenschilder durchlas. "Und?" "Ich wil Kekse!" Wes sah ihm vom Beifahrersitz grinsend an. "Wieso war mir das klar?" "Weil du mich kennst und liebst." "Ja, genau deswegen."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 8:02 am

" Dass kennt ich aus solchen Filmen, aber da kommen dann die Mamas als Bild auf den Himmel und reden mit uns!" meinte Leya und lachte. Was auch immer sie für Filme sah, war bestimmt nicht für sie geeignet. Ihr Vater kam wieder und erzählte nun mit ihr. Sebastian stand auf und verabschiedete sich von seiner Schwester und anstandshalber auch von seinem Vater, ehe er das Krankenhaus verließ. Während zu schrieb er Wes eine kurze SmS.
" Hey, wie gehts dir so?" mehr wollte er nicht wissen und schon gar nicht nervig rüberkommen. Er fuhr zurück zur Dalton und lief schnurstracks zu seinem Zimmer, was leer war.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 8:05 am

Wes bekam die SMS und schrieb sofort zurück. "Besser, seit ich nicht mehr im Krankenhaus bin. Und dir so? Was machst du so und wie läuft es in Dalton?"
Er steckte sein Handy zurück in seine Jackentasche und betrachtete die Straße. "Wohin fährst du eigentlich?", fragte er Thad. Der zuckte die Schultern. "Keine Ahnung. Ich dachte, ihr wisst wohin ihr wollt." "Nö, aber fahr mal.", rief David von hinten.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 8:11 am

Sebastian las die Sms und schreib zurück. " Du bist nicht mehr im Krankenhaus? Freut mich, dass es dir besser geht. naja, könnte besser sein, aber was solls. Ich bin jetzt gerade in meinem Zimmer und werde mich wahrscheinlich bei Nick und Jeff melden. Du musst wissen, ich war ganz böse und habe was alleine gemacht ohne ihnen Bescheid zu geben! Wo sied IHR?" Er legte sein Handy weg und ging davon aus dass David und Thad da waren. Wo sollten die Beiden sonst sein. Er begab sich auf den Weg ins Zimmer von Niff und klopfte. " Herein!" konnte man Beide gleichzeitig sagen hören. " Seb, da bist du ja!" "Ja, ich musste mal raus und hatte was zu erledigen!" " Okay, bock auf eine Runde Skat?" hakte Nick nach und Sebastian stimmte zu. Er hatte eh gerade nichts zu tun.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 8:14 am

Wes antwortete recht schnell:
"Wir fahren durchs Nirgendwo. Einfach mal raus. Bis jetzt ganz lustig. Volle Fahrt voraus. Und nein, ich bin nicht betrunken. Aber verrat es niemandem"
Thad schüttelte den Kopf. "Du erzählst es Sebastian? Meinst du, er hält dicht?" "Wem soll er es denn sagen? Nick und Jeff? Die sagen schon nichts."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 8:19 am

Sebastian antwortete zurück.
" Klingt nach sehr viel...ähm...Spaß! Keine Bange ich schweige wie ein Grab. Zum Glück hat wenigstens einer von uns Beiden gute Laune. Ist heute nicht mein Tag, obwohl, wann ist es dass mal?" Er legte sein Handy beiseite. " Mit wem schreibst du?"" Wes!"" Wie gehts ihm?"" Besser, er ist aber immer noch im Krankenhaus. Lasst uns Weiterspielen!" forderte er die Beiden nett auf und sah hin und wieder zu seinem Handy.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 8:23 am

"Wieso, was ist los? Willst du reden? Du weißt, du kannst anrufen, ich halte dicht. David, Thad und ich besichtigen gerade eine Keksfabrik. Sollen wir was mitbringen?"
Beim Eintreten hatte Thad draußen den Flyer eines Jahrmarktes gefunden. "Da gehen wir hiernach hin.", verlangte er. Thad liebte Jahrmärkte. Da wurde er wieder zum Kind. "Vielleicht will noch jemand kommen." "Wer denn? Und wohin? Wir sind im Nirgendwo und keiner weiß wie die Stadft hier heißt.", bemerkte Wes.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 8:29 am

" Nein, nicht dass du noch einen Nervenzusammenbruch bekommst, aber wenn du unbedingt drauf bestehst! Wenn du willst, dann bring was mit, aber ich verrat es nicht unseren Beiden Chaoten, sonst müsst ihr vielleicht noch die ganze Fabrik kaufen!" schrieb Sebastian und sendete ab. " Ich geh mal kurz ins Bad!" entgegnete er und Beide nickten nur. Im Bad angekommen rief er Wes an. Der Junge hatte auch Nerven. Respekt.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 8:32 am

Wes nahm den Anruf entgegen. "Also, was ist los?", kam er sofort zum Punkt, während er hinter Thad und David durch die Fabrik lief. Vorne erzählte ihre Führerin etwas über die Geschichte der Fabrik. "Etwas mit deinem Vater? Oder deiner Schwester? Es geht ihr doch gut, oder?" Er war besorgt um Sebastian, immerhin unterstand er Wes' Obhut als Warbler.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 8:36 am

" Naja, sagen wir mal soviel mit Beiden und keine Bange, sie sind unbeschadet. Denk ich zumindest. Wobei ich es bei meinem Vater schlecht sagen kann und wenn er mit meiner Schwester allein Redet kommt nichts gutes heraus. Jedenfalls war ich gerade dort und sie hat mir halt erzählt was sie gemacht hat, als ihr langweilig war. Sie hat mir auch ein Bild von mir, ihr, Vater und Mum gezeigt, dass sie selbst gemacht hat und hat mich gefragt wo Mum ist, weil sie nie kommt. Dass Ende vom Lied. Ich musste es meiner Schwester erzählen und mein Vater ist gekonnt aus dem Zimmer verschwunden um dann wieder rein zukommen! Da bin ich dann aber gegangen!" Er endete. Sprach aber leise, da Nick und Jeff ihn nicht unbedingt hören sollten.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 8:41 am

"Er hat es dir überlassen es deiner Schwester zu sagen? Sorry, aber dein Vater ist ein Arschloch. Der könnte echt mit meinem mithalten. Meiner ist auch so kaltherzig und kennt das Wort Mitgefühl nicht. Alles Idioten. Kommst du klar?", fragte er dann besorgt. "Aber für deine Schwester war es vielleicht besser, dass du ihr das gesagt hast."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 8:48 am

" Ja hat er, toll oder? Ich dachte immer er ist der Erwachsene und tut dies, aber eigentlich müsste ich ihn ja besser kennen! Arschloch ist noch untertrieben. Ich finde nur gerade kein passendes Wort dafür! Außerdem nehme ich eigentlich keinerlei Schimpfwörter in den Mund. Ich hätte sie ja schlecht anlügen können oder? Jetzt werde..." Er stoppte kurz. " warte mal bitte kurz, ich hab gerade jemanden auf der Anderen Leitung könnte vielleicht wichtig sein!" Er wandte sich seinem zweiten Gesprächspartner zu. Seiner Schwester?! " Hey Süße was gibts?" fragte er. " Du bist doof!" " warum dass?" " Papa hat gesagt Mama ist gestorben, weil du es so wolltest!" " was erzählt er da?!" " Papa lügt Nicht!" " Ich auch nicht!" " Ich hasse dich!" Schon war aufgelegt. Er wandte sich wieder Wes zu. " Sorry, aber ich kann von Glück reden, dass ich im Zimmer von Nick und Jeff bin, sonst würde ich jetzt zu meinem Vater gehen und ihn erdrosseln!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 8:51 am

"Wieso was ist los?", fragte Wes und blieb kurz stehen. Es klang alles nicht gut und dabei dachte er seine Eltern wären schon beschissen. Sebastian tat ihm Leid, aber Wes wusste ja, wie er zu Mitleid stand. "Was hat dein Vater gemacht? Erdrosseln? Ich geb dir ein Alibi.", versprach er.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 8:59 am

" Er hat doch vorher meiner Schwester allen Ernstes erzählt dass Mum gestorben ist weil ich es so wollte. Ich würde dass ja richtig stellen, wenn...........es nicht so wäre! Ich mein dass kann er sonst wem erzählen, aber doch nicht seiner 4 jährigen Tochter. Ist ja auch alles halb so schlimm, wenn sie nicht zu mir gesagt hätte dass..." Er brach ab und brauchte kurz um wieder den Faden zu finden. " Danke fürs Alibi, aber ich mach des einfacher. Ohne mir die Hände schmutzig zu machen. Ich dachte da so, an Giftgas. Wobei er dass ja schon kennt, daher wird es für ihn langweilig sein. oder wir machen es professioneller aber dass muss ich mir noch überlegen!" Die Tür wurde geöffnet und Nick und Jeff betraten das Bad. " Mit wem telst du? Wes?" " Ja!" " Cool, wie gehts ihm?"" Habt ihr mich schon vorhin gefragt und ich habe gesagt, dass es ihm besser geht, ehr aber noch im Krankenhaus bleiben muss, wegen Untersuchungen und so und jetzt lasst mich weiter weiter telefonieren ja?" " Schon gut. Hey Wes gute Besserung!" reifen sie ins Handy und verschwanden. " Spinner!" sagte Sebastian nur.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 9:04 am

"Okay, als Erstes kommst du jetzt runter. Und dann rufst du deine Schwester an oder fährst hin. Sie ist vielleicht klein, aber du kannst das so nicht stehen lassen. Sie wird dir das sonst nie verzeihen. Ich mein es ernst, Seb. Damit darf dein Vater nicht durchkommen.", versuchte Wes ihn zu überreden und ignorierte Niff total.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 9:14 am

" Ja, ich komm runter. Wie soll ich dass denn nun bitte anstellen? Ich weiß dass du es ernst meinst und dass er damit nicht durch kommen kann, aber....was ist wenn es ein Fehler ist, es jetzt zu klären? Ich mein Vater ist ihr Held und ich ihr großer Bruder. Ich mach sie doch total kaputt und mich auch, wobei ich erstmal zweitens bin!" Er war fertig mit allen und hätte ja am liebsten aufgelegt, doch er wurde in seinen Gedanken unterbrochen als es erneut an der Tür klopfte und diesmal Ruben eintrat. " Hey, du ist gerade ganz schlecht. Erklär ich dir dann ja? Kannst ja derweil mit Nick und Jeff nee Runde Karten spielen!" wandte er sich seinem Freund zu bevor er zum eigentlich Gespräch zurückfand. " wann kommt ihr eig. wieder zurück zur Dalton? Euer bester Freund erwartet euch schon sehnsüchtig, genauso wie der Rest, seiner verfluchten Freunde!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 9:18 am

"Beruhig dich. Ich weiß, es ist schwer, aber es bringt nichts, wenn du dich fertig machst. Du musst es jetzt klären, sonst schleppt sie es jahrelang mit sich rum und hasst dich ihr Leben lang. Sie ist noch so jung, das würde sie zerstören. Er kann nicht ihr Held sein und wenn sie älter wird, dann erkennt sie das. Und sie wird sich fragen, warum du sie nicht beschützt hast. Und wer bitte ist unser bester Freund? Du meinst doch nicht Flint, oder?"
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 9:26 am

" Ja großer Bruder. Ganz wie du befehlst! Ja ich meine Flint. Als er erfahren hat, dass ihr nicht in Ruhepause geht, wäre er fast ausgetickt, aber man konnte ihn beruhigen und mit ein wenig Manipulation, hält er künftig auch die Klappe! Du sei mir bitte nicht böse, aber ich leg erstmal auf, geh mit Ruben, ja er ist da, nochmal ins Krankenhaus und du kannst ja heut Abend vorbeischnallen, wenn du nichts besseres zu tun hast!" Damit legte er auf und erzählte den Dreien erst einmal die Geschichte, bevor Ruben ihn ins Krankenhaus fuhr. " Soll ich mit rein kommen?"" Wenn du willst!" Sie klopften an. " warum klopft man eigentlich immer?" " Anstand!" " Aha!" man konnte eine kleine liebliche Stimme hören. " Ja!" Sebastian kam rein. " Geh weg!" " Nein, ich klär dass jetzt. Hör mal!" Er setzte sich neben sie und erzählte ganz lieb. " Meinst du wirklich ich würde ohne Alles versucht zu haben, zulassen, dass Mama stirbt?" Sie sah beschämt zu Boden. " Nein!" flüsterte sie. " Papa hat mir gesagt du würdest dass sagen und ich soll nicht auf dich hören, weil du mich nicht lieb hast und Mama auch nicht!" " Ich hab euch Beide lieb!" " Aber ich dich nicht mehr! Ich hasse dich und jetzt geh!" Sebastian drehte sich um und stoppte kurz an der Tür. " Wie du willst, aber wenn was sein sollte. Ich bin immer für dich da vergiss dass nicht!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 9:32 am

Wes sah auf sein Handy. David kam zu ihm. "ich will gar nicht wissen, was das Problem ist, aber so wie du guckst, geht die Welt unter." "Ach, ich stell nur immer wieder fest wie viele Eltern es gibt, die ihre Kinder verraten." Wes sah seinen besten Freund an und schüttelte vehement den Kopf. Seine Eltern hatten heute in seinem Kopf nichts verloren. Das zog ihn nur runter.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 9:38 am

Während der gesamten Autofahrt schwieg Sebastian und starrte aus dem Fenster. Als sie an der Dalton ankam verschwanden die Zwei gleich in sein Zimmer. " Darf ich bleiben?" fragte Ruben bedacht und legte einen Arm um seine Schulter. " Klar!" entgegnete Sebastian und legte sich auf sein Bett. " Ich bin total am Ende, ich kann nicht mehr und immer wenn man denkt es geht nicht schlimmer, wird man eines besseren belehrt!" Ruben zog ihn enger an sich. " So ist das Leben halt. Was will man da machen?!" Sebastian war echt froh, dass der Unterricht vorbei war. er hätte er gerade keinen Nerv dafür gehabt. Bis zum Abend redeten Sebastian und Ruben über Gott und Welt, bis Ruben ihnen was zu Essen holte und Sebastian ganz allein in seinem Zimmer war.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 9:42 am

Trent öffnete plötzlich die Tür. "Sorry, ich stör auch nicht lange, aber weißt du, wo Wes, Thad und David sind?. Unser Konzil ist verschwunden und keiner weiß, wo sie sind. Es geht auch keiner ans Handy. Wes ist auch nicht mehr im Krankenhaus. Wir machen uns Sorgen. Und der Direx hat einen mittleren Anfall bekommen als er erfuhr, dass alle drei weg sind."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Do Aug 09, 2012 9:47 am

" Hey Trent!" meinte Sebastian und versuchte fröhlich zu wirken. " Ja ich weiß, dass sie irgendwo zu so einer Keksfabrik wollten oder so, aber wo genau die sind, wissen die Drei selber nicht! Sie tauchen schon wieder auf und ihre Handys haben sie vielleicht verlegt!" versuchte er Trent abzuwimmeln und schrieb so unauffällig wie möglich einen SmS an Wes.
" Hey. Ich will euch ja nicht stören, aber sie machen hier einen Aufstand weil sie nicht wissen wo ihr seid und der Rektor hat einen mittleren Anfall bekommen, als er das gehört hat und dass du nicht mehr im Krankenhaus bist!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Do Aug 09, 2012 9:49 am

Die Jungs saßen in einem Café in Dayton und tranken Kaffee, als Wes die SMS erreichte. Lässig schrieb er zurück:
"Hey, Seb, du kannst beruhigt sein, wir machen uns einen schönen Abend und sind morgen vielleicht wieder da. Oder wir fahren nach LA. Kommt drauf worauf wir Lust haben. Bis dann. Wes"
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten