New Friendship

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:05 am

"Komm, leg dich hin.", bat Flint ihn. Er wollte nicht, dass sich Sebastians Zustand noch mehr verschlechterte. Nun hielt er ihm die Hand hin um ihm aufzuhelfen. Wes hatte die Augen wieder geschlossen, weil sein Kopf so sehr dröhnte und er das Licht im Zimmer als unangenehm empfand.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:08 am

Sebastian nahm die Hand von Flint entgegen und zog sich mit Mühen hoch. Danach liefen sie in ein Zimmer, was Sebastian mehr als nur störte. Warum ist er in einem anderen Zimmer? Und eine Antwort hatte er immer noch nicht bekommen. Jedoch ließ er sich ins bett sinken und ihn überrante die Müdigkeit und totale Erschöpftheit. Der Arzt wurde bald noch verrückt mit ihm und sorgte dafür, dass Sebastian nicht mehr allein im Zimmer war. Er wurde zurück ins Zimmer on Wes gerollt und dort an die Geräte geschlossen.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:10 am

Wes war wieder eingeschlafen, diesmal schlief er aber wirklich nur. David strich ihm liebevoll über die Wange und legte seine Kuschelgiraffe neben ihn. Das brauchte Wes jetzt. Alles Gute und nichts Schlechtes. David musste sich bei Sebastian bedanken, denn dieser hatte seinem Freund das Leben gerettet.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:13 am

Sebastian ging es den Umständen entsprechend gut und er schlief jetzt. Jedoch meinte der Arzt, dass es sein könnte, dass er sehr lange schlafen würde, weil er die Operation erst einmal verkraften muss. Er hingegen schlief wie ein baby ruhig und unschuldig. Im schlaf griff er sogar nach der Hand von Flint. Es war schon etwas anderes wenn man ihn im Schlaf berührte als wenn er wachte.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:16 am

Flint lächelte leicht und küsste ihn hauchzart auf die Stirn. Dann setzte er sich neben das Bett und wachte über seinen Freund. Wes wachte zwei Stunden später wieder auf und setzte sich auf. "Hey, wie geht es dir?", fragte David besorgt. Wes strich sich über die Stirn. "Mein Schädel dröhnt immer noch." David gab ihm was zu trinken und Wes nahm das Glas Wasser dankend an. In kleinen Schlucken trank er.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:19 am

Sebastian schlief immer noch und drehte sich öfters mal in eine andere Position, da es unbequem wurde. Er spürte dass alles gut war. das war ein zeichen für ihn, dass er es sich jetzt erlauben konnte etwas zu schlafen. Außerdem waren Flint und david da, die für seinen Freund sorgen würden. Die Operaition hatte an seinen Kräften gezeert und auch die letzten Tage. Den Schlaf hatte er sich redlich verdient.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:22 am

Wes atmete tief durch, dann ging es etwas besser. Nun wanderte sein Blick zu Sebastian. "Was ist mit ihm?", fragte er und wurde in die Geschehnisse eingeweiht. Getroffen senkte er den Kopf. "Also hat er mir wieder das Leben gerettet und ich hab ihm seins erschwert. Klasse. Gute Rollenverteilung." Er wurde sarkastisch.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:25 am

Sebastian schlief eine ganze Weile und öffnete dann langsam seine Augen. " Ich fühle mich wie der Wolf von dem Märchen die sieben geislein, nachdem sie ihm Wackersteine in den bauch gelegt hatte!" scherzelte er etwas mit seinen begrüßungsworten und sah zu Wes rüber. " Du bist wach! Wie geht es dir?" fragte er und sah dann zu Flint.
" was ist alles passiert als ich nicht anwesend war?" Er wollte immer noch wissen,w arum ihn alles weh tat.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:28 am

"Den Umständen entsprechend. Wie geht es dir, das interessiert mich mehr." Wes stand auf und ging zu Sebastians Bett. "Danke, Bastian, danke vielmals.", sagte er ehrlich und sah seinem Freund in die Augen. "Ich verdanke dir mein Leben. Das kann ich niemals wieder gut machen." Gerne hätte er Sebastian geküsst, doch die Sache mit seinem Vater war immer noch nicht ausgestanden.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:32 am

Sebastian sah seinen freund mir relativ verwirrtem Blickn an. " Ähm...ja keine Ursache!" antwortete er ebenaso verwirrt. Ihm erzählte aber immer noch keiner was genau passiert war. " Was ist denn nun passiert? Ich weiß nur, dass du kurz vorm abkratzen warst und ich aufgewacht bin, in einem anderen Zimmer als du warst und dann hier her gelaufen bin! Oder hab ich das nur geträumt?" Dies wäre auch nicht auszuschließen. Immerhin war er jetzt wieder in dem Zimmer. hatte erdass wirklich nur geträumt? Aber warum reagierte Wes dann so?
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:34 am

"Dir ging es sehr schlecht und du warst kurz vorm Exitus. Sie haben dich operiert und in dem Extraraum an Geräte angeschlossen. Nach Stunden bist du plötzlich aufgewacht und zu Wes gelaufen, wo du wieder zusammengebrochen bist. Dann haben sie dich wieder weggebracht und anschließend wieder hier rein gerollt.", gab Flint Auskunft. Wes sah zu Boden und verzog sich wieder auf sein Bett.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:39 am

Sebastian kam gerade so hinterher bei dem was Flint sagte und seine Augen weiteten sich panisch. " Was? Operiert?" fragte er nach und zog die Decke enger über sich. Ihn hatte jemand angefasst und dass bekam er nicht mehr weg? Mit zittriger Stimme sagte er dann noch ein paar Worte. " Ich hatte ihm gefühl dass Wes verschwindet, wenn ich ihm nicht zeige dass ich da bin!" Dann schloss er kuurz die Augen.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:41 am

"Ich hätte dich nicht allein gelassen. Aber danke, dass du mich zurück geholt hast.", sagte Wes ruhig und zog die Beine an. Er legte denb Kopf auf die Knie und versuchte tief durchzuatmen um seine Nerven zu beruhigen. Es gelang ihm nicht wirklich. "Ich liebe dich, Sebastian. Und dich auch, David."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:48 am

" Nicht dafür!" antwortete Sebastian. Dass nächste was er tat würdeihn sehr viel Mut kosten. Langsam stand er auf und lief zu Wes welchen er sanft küsste. " Ich liebe dich auch!" Er wollte dass es ihm besser geht. Dann legte er sich wieder in sein Bett und atmete ein paar Mal ief durch um sich zu beruhigen. Mit jedem Atemzug schmerzte seine Lunge höllisch und dass brachte ihn wieder auf den gedanken mit der Operation. Kurz fasste er sich an diese Stelle und ihm schossen Tränen in die Augen. Er wurde angefasst und konnte dass nicht abwaschen oder sonst etwas. Es würde für immer bleiben.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:51 am

Wes sah ihn an und lächelte traurig, als er sah wie schlecht es seinem Freund ging. "Tut mir Leid, dass ich dich nicht beschützen konnte. Verzeih mir. Ich würde gerne sagen ich mach es wieder gut, aber das kann ich nicht. Ich hatte eine Chance, die hab ich verpasst. Tut mir so unendlich leid." Wes redete sich das alles von der Seele. Er brauchte das jetzt.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 10:56 am

" Dir muss gar nichts leid tun" meinte Sebastian traurig und sah auf seine Bettdecke. Er wurde irre bei dem Gedanken, dass sie ihn operiert hatten. Erstens war er dagegen gewesen und Zweitens hatten ihn mindestens zwei Leute angefasst und an ihm herumgeschnitten. " Die Sache bezüglich du weißt schon konnte ich denke ich abwaschen, aber mich haben Leute angefasst und dass bekomme ich nicht mehr weg!" fügte er mit tränenerstickender Stimme seine Ängste an.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 10:58 am

"Du wärst sonst gestorben.", sagte Flint sanft. "Sie hatten keine andere Wahl, sonst hätte deine Lunge ihren Dienst aufgegeben. Ich weiß, dass du nicht angefasst werden willst, aber es ist doch besser als zu sterben, oder?", fragte er seinen Freund und reichte ihm ein Taschentuch.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 11:01 am

" Ich....ähm...weiß...nicht!" antwortete Sebastian und nahm das Tuch von Flint entgegen. War es wirklich besser? Flint konnte es nicht verstehen. Wie denn auch? immerhin war er heute nicht dabei und er wusste auch Nichts von der Sache mit seinem Vater. " Soll ich dir den Grund dafür erzählen, warum ich nicht angefasst werden will?" fragte er usicher nach. Die Spuren seiner Ohrfeigen verschwanden langsam.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 11:04 am

Flint sah ihn unsicher an. "Ich würde es gerne wissen, aber du musst es mir nicht sagen. Ich will dich zu nichts zwingen und dich in eine Situation bringen, die dir nicht gefällt. Ich unterstütz dich einfach so." Er gab sich wirklich Mühe ein guter fester Freund zu sein und Sebastian zu unterstützen.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 11:07 am

Jetzt war Sebastian erst recht verunsichert. warum konnte niemand mal ein kares ja oder nein geben? war dass denn so schwer? Gut er war selbst nicht besser aber trotzdem. " Was ist wenn du es wissen sollst und ich bereit wäre es dir zu erzählen?" hakte er unsicher nach und lehnte sich nach hinten zurück.Ihm war schwindelig und schwarz vor Augen. Außerdem war sein hals staubtrocken.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 11:09 am

"Trink mal was." David reichte ihm ein Wasserglas und verschwand dann kurz aus dem Zimmer. Das ging nur Sebastian und seine Freunde was an. "Ich würde es wissen wollen, ja.", sagte Flint und sah zu Wes, der sich jedoch raushielt. Er wusste wie Flint sich fühlte und schenkte ihm ein kurzes Lächeln.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 11:12 am

" danke!" meinte Sebastian und nahm die wasserflasche entgegen. Vorsichtig nahm er ein paar schlucke und war David sehr dankbar für die beiden gesten. Flint erzählte er derweil was er auch Wes schon erzählt hatte. Man bemerkte während er sprach ganz genau wie seine Gefühle waren und was er durchlitt, als er es noch ein drittes mal aufrollte. Dann fügte er die sache von heute an. Dass wusste Wes ja auch irgendwie. " Jetzt bekomme ich panik im Dunkeln und wenn mich jemand anfasst!"
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 11:14 am

Flint schluckte. "Oh mein Gott, ich hatte ja keine Ahnung. Das tut mir so unendlich leid, Seb. Ich hätte dich nicht alleine lassen dürfen und dann fass ich dich auch noch die ganze Zeit an. Verzeih mir.", bat Flint ihn. "Es tut mir Leid." "Du konntest es ja nicht verhindern.", sagte Wes und man merkte, dass er sich immer noch die Schuld gab.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Sebastian Smythe am Sa Dez 08, 2012 11:19 am

" Entschuldigt euch doch nicht immer für sachen, für die ihr Nichts könnt!" bat sebastian und sah seine Freunde bittend an. Warum glaubten sie immer es sei ihre Schuld. " Ich brauche mich ja nur richtig zu wehren! Aber selbst dass habe ich nicht richtig hinbekommen!" fügte er an und schluckte schwer, bevor er erneut Tränen fing und diese sich einen Weg über seine Wangen bahnten. " Ich hätte es selber verhindern sollen!" flüsterte er nur noch. dass seine Decke nass wurde ignorierte er.
avatar
Sebastian Smythe

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 05.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Wes Montgomery am Sa Dez 08, 2012 11:22 am

"Darf ich dich umarmen?", fragte Flint leise und unsicher. Er wollte Sebastian trösten, wusste aber nicht wie, wenn er ihn nicht anfassen konnte oder durfte. So gut im Reden war er nicht. Da war Wes besser. Zu diesem sah er jetzt auch. Wes ließ Sebastian nicht aus den Augen. "Du konntest nichts dafür.", sagte Wes leise. "Rein gar nichts. Der Einzige, der etwas dafür kann, ist dein elender Vater."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: New Friendship

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten