Was wäre wenn

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 9:08 am

Wes zog sie nah an sich und hielt sie einfach nur fest. Er liebte sie so abgöttisch und wenn er es nicht schon getan hätte, wäre er jetzt vor ihr auf die Knie gegangen. So drückte er sie einfach nur an sich und küsste sie mit all der Liebe, die er für sie besaß. Und das wurde jeden Tag ein Stückchen mehr.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 9:11 am

Sheila seufze verzückt auf und kuschelte sich an ihn. Ihre Finger strichen über seine Wangen, während sie seinen Kuss liebevoll erwiderte. Leise räusperte sich die Krankenschwester da sie Sheila noch zeigen musste wie sie die Kleinen zu füttern hatte bevor sie gehen konnte.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 9:13 am

Wes ließ nur widerwillig von Sheila ab, hielt sie aber weiter fest. "Ich bleib heute Nacht bei euch, ja?", flüsterte er ihr ins Ohr und Jaden gluckste vergnügt. Wes schmunzelte. "Du siehst genau so aus wie deine Mummy.", sagte er und nahm den Kleinen aus seiner Wiege. Vorsichtig hielt er ihn im Arm und sah Sheila glücklich an.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 9:29 am

"Die Krankenschwester gab ihr Sky und zeigte ihr wie sie diese füttern musste. Und tatsächlich klappt es und Sheila fütterte die Kleine. "Also du bist eindeutig so fasziniert von meinen Brüsten wie dein Vater das habt ihr neben dem Aussehen gemeinsam," meinte sie liebevoll zu der Kleinen.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 9:32 am

Wes lachte und kuschelte mit Jaden. "Und du kuschelst genau so gerne wie deine Mutter.", bemerkte er und küsste ihn sanft aufs Köpfchen. Dann tauschten sie die Kinder und Wes hielt nun seine Tochter im Arm. Es war merkwürdig sie anzusehen und zu wissen, dass sie genau so aussah wie er.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 9:46 am

Während Sheila ihren Sohn nun fütterte betrachtete sie ihn ausführlich. "Also was meinen Busen angeht kommen sie alle zwei nach dir," meinte sie amüsiert als der kleine mit seinen Händen diesen beim saugen berührte.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 9:50 am

Wes kam mit Sky zum Bett und setzte sich darauf, so dass er und Sheila nebeneinander saßen. "Tja, ist das jetzt gut oder schlecht?", fragte er sie. Nachdenklich betrachtete er seine Kinder. "Und wer hat das Gesangstalent geerbt?", scherzte er nun.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 9:54 am

"Provozier die beiden nicht mein Schatz," warnte sie ihn vor, denn sie wusste wie laut Babys Schreien konnte und sie war grade erst aufgewacht da wollte sie noch etwas ihre Ohren schonen. "Hört ja nicht auf euren Daddy er meint es nicht so."
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 9:57 am

Wes schmunzelte nur und küsste sie liebevoll. Sky schlummerte auf seinem Arm wieder ein und er stand kurz auf um sie zurück in die Wiege zu legen. Dann drehte er sich zu Sheila um und betrachtete seine Frau und seinen Sohn.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 9:59 am

Sheila wartete bis ihr Sohn genug getrunken hatte und von ihrer Brust abließ. Dann zog sie sich ihr Oberteil wieder über und reichte ihren Sohn Wes damit er diesen zurück in seine Wiege legen konnte. Sie liebte ihre Babys, aber sie wollte auch ins Wes Arme wie ihre Kinder.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 10:01 am

Wes legte seinen Sohn zurück und sah noch einmal liebevoll auf seine Kinder hinab. Dann kam er zum Bett und zog Sheila an sich. "Ich bin so glücklich und so stolz auf dich. Danke für alles.", flüsterte er ins Ohr und küsste sie dann liebevoll, während er mit ihrem Ring spielte.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 10:06 am

Sheila machte ihm Platz auf dem Bett und kuschelte sich an ihn. Ihren Kopf legte sie auf seiner Brust ab und schaute seinen Fingern zu wie er mit ihrem Ring spielte. Liebevoll erwiderte sie seinen Kuss und gab sich ihm einfach hin in diesem Moment.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 10:11 am

Wes legte einen Arm um sie und drückte sie nah an sich, während seine Zunge über ihre Lippen strich und um Einlass bat. Für den Moment zählten nur Sheila und er. Er liebte die Kinder, aber sie war und blieb seine Nummer 1. "Ich liebe dich, Mummy.", sagte er lächelnd, als sie den Kuss lösten.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 10:19 am

Für Sheila war das ganze noch immer etwas schmerzhaft schließlich war die Naht an ihrem Bauch noch frisch. Trotzdem gewährte sie seiner Zunge nur zu gerne Einlass und umspielte diese. Sie würde immer hin jetzt erst einmal sehr lange auf Sex verzichten müssen für ihre Kinder.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 10:22 am

Wes würde immer für sie da sein und sie unterstützen wo es nur ging. Er würde ein toller Ehemann und Vater werden und alles für seine Frau machen. Sheila und den Zwillingen sollte es an nichts fehlen.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 10:31 am

Sheila beugte sich leicht über ihn und legte erneut ihre Lippen auf seine. Sanft drückte sie sich an ihn, während sie über seine Unterlippe leckte. Der Kleine sah interessiert zu seinen Eltern herüber während ihre Tochter ruhig in ihrer Wiege vor sich hin schlief.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 10:34 am

Wes sah zufällig zu den Kindern und lachte. "Wir haben Zuschauer. Na wenigstens wachsen sie in einer Familie auf, wo sehr viel Liebe herrscht. Und wo sie lernen sollten zu bestimmten Zeiten nichts ins Schlafzimmer zu kommen." Er lachte wieder.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 10:47 am

"Das lernen sie leider erst wenn sie in der Pupertät sind und es ihnen peinlich ist die Eltern so zu sehen davor kannst du unser Sexleben leider auf Eis legen mein Schatz," seufzte sie leise und küsste ihn noch einmal wehmütig, er war einfach ihre Droge.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 10:49 am

"Ach komm, so schlimm wird es nicht werden, glaub mir.", sagte Wes. "Ich kenne einige Paare, die Eltern geworden sind und dennoch ihr Sexleben behalten haben. Warum soll uns das nicht auch gelingen? Außedem haben wir genug Babysitter für ein paar Stundne zu zweit.", sagte er und küsste sie wieder.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 10:52 am

Weil sie die ersten Monate die Nächte durch schreien ich fertig sein werde während des Tages und Nachts zu müde bin deshalb," erklärte sie ihm warum sie grade so bedürftig nach seiner Nähe war die sie einfach vermissen würde.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 10:54 am

Er setzte sich bequem aufs Bett und zog sie in seine Arme. "Wir schaffen das ohne uns zu vernachlässigen, Schatz.", versprach er ihr und küsste ihre Wange und dann ihren Hals. "Ich glaube an uns. Und vielleicht sind sie ruhige Kinder."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Mi Nov 28, 2012 10:59 am

"Welcher von den beiden auch immer nach dir kommt wird der ruhige sein und welcher nach mir kommt für den wird ruhig ein Fremdwort sein, Vielleicht sollten wir sie schon früh in einer Wiege zusammen schlafen lassen damit sie gleich lernen sich zu bändigen,2 überlegte sie lächelnd, während sie seine Küsse genoss.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Mi Nov 28, 2012 11:02 am

"Gute Idee. Damit sie aufeinander einwirken. Positiv natürlich. Wobei ich nicht so sicher bin, dass der oder die, der/ die nach mir kommt, ruhiger sein wird. Du weißt, ich kann ein ganz schöner Vulkan sein, wenn ich aufdrehe. Wir müssen sie nur beschäftigen mit Tanzen, Musik und Zeichnen, dann läuft das schon.."
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Sheila Sander am Do Nov 29, 2012 5:52 am

"Mein Schatz die ersten zwei Jahre kannst du das mit dem Tanzen, singen vergessen da werden die noch nicht so viel machen," erinnerte sie ihn daran das die meisten Babys erst mit zwei oder drei Jahren anfingen zu laufen.
avatar
Sheila Sander
Admin

Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://gleerpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Wes Montgomery am Do Nov 29, 2012 6:03 am

"Schade.", sagte Wes leise und seufzte. "Vielleicht mögen sie Musik ja auch gar nicht und finden den Beruf ihres Vaters langweilig und spießig.", sorgte er sich plötzlich und lehnte sich an Sheila. Das wollte er natürlich nicht.
avatar
Wes Montgomery

Anzahl der Beiträge : 6878
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Was wäre wenn

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten